Michael Volkmann

Notizen zu aktuellen Themen und ein paar Bilder von unterwegs

MenĂŒ Schließen

Kategorie: Gesellschaft (Seite 1 von 2)

MĂŒnster, Kiepenkerl, 07.04.2018

Alles, was es ĂŒber den 7. April 2018 in MĂŒnster wirklich zu sagen gibt.

weiterlesen

Gescheiterte Integration

Am 7. MĂ€rz 2018 befand das Oberlandesgericht Dresden die 8 Mitglieder der Gruppe Freital fĂŒr schuldig der Bildung einer terroristischen Vereinigung und verurteilte sie zu mehrjĂ€hrigen Freiheitsstrafen. Doch damit ist die Sache noch lange nicht ausgestanden.

weiterlesen

Politisch korrekt?

Was ist eigentlich politische Korrektheit bzw. was gilt als politisch korrekt? Nachdem ich mich rund eine Woche in den von der sehr guten Partei “Die PARTEI” ĂŒbernommenen ehemaligen AfD-nahen Facebook-Gruppen durch verschiedene Diskussionen gekĂ€mpft habe, erscheint es so, als ob es da durchaus verschiedene AnsĂ€tze der Interpretation gibt.

weiterlesen

Dieselgate und seine TĂŒcken

Deutschland und das Automobil ist eine nicht enden wollende Liebesgeschichte. Dieser Liebe hat auch die AbgasaffĂ€re rund um VW und andere deutschen Herstellern (bislang) keinen Abbruch getan. TatsĂ€chlich aber brĂ€uchten Politiker gar nicht mantraartig die Werbetrommel rĂŒhren. Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Doch vergessen wir da nicht etwas?

weiterlesen

Empört euch!

Rund eine Woche ist der G20-Gipfel in Hamburg nun her. Der Gipfel an sich hat fĂŒr wenig bis keinen GesprĂ€chsstoff gesorgt. Die Ereignisse drumherum hingegen haben das Blut in den Adern vieler Unbeteiligter zum Kochen gebracht. Was wirklich passiert ist weiß man bis zum gegenwĂ€rtigen Zeitpunkt nicht mit Sicherheit. Das hinderte aber diverse Diskutanten und Politiker nicht daran ihre Verurteilungen und Sofortmaßnahmen herauszuplĂ€rren.

weiterlesen

Alles wie immer #WelcometoHell

Am 6.7.2017 versammelten sich rund 10.000 Demonstranten am Hamburger Fischmarkt. Sie wollten gegen den morgen beginnenden G20-Gipfel demonstrieren. Doch dazu kam es nicht. Es passierte mal wieder genau das, was eigentlich immer passiert. Die Situation ist eskaliert und in der Folge brannten und brennen Fahrzeuge rund um den Demonstrationsort. Der Auslöser fĂŒr all das: vermutlich hat eine angetrunkene Person aus dem Demozug heraus eine Bierflasche in Richtung der Polizeibeamten geworfen. Alles danach folgte den gehegten und gepflegten Ritualen. Auf beiden Seiten.

weiterlesen

FlĂŒchtlinge in Deutschland

Warum kommen die alle? Was wollen die hier? Das sind ja fast nur MĂ€nner und Muslime! Das christliche Abendland wird islamisiert. Damit dĂŒrften die populĂ€rsten, nicht strafbewehrten Einlassungen der letzten rund 18 Monate seit der Nicht-Grenzschließung durch die Bundesregierung kurz und knapp zusammengefasst sein. Aber: was davon lĂ€sst sich nun mit Zahlen belegen oder widerlegen? Ein Versuch basierend auf allgemeinen Definitionen und spezifischen Statistiken.

weiterlesen

#FakeNews – das sind immer die Anderen

SpĂ€testens seit der letzten PrĂ€sidentschaftswahl in den USA sind sie in aller Munde: Fake News alternative Fakten. Letztere sind spĂ€testens seit den Einlassungen des Pressesprechers des Weißen Hauses Sean Spicer und der folgenden ErklĂ€rung der PrĂ€sidentenberaterin Kellyanne Conway hierzu in aller Munde. Fake News zu definieren ist nicht so ganz trivial, alternative Fakten hingegen schon. Hierbei handelt es sich um glatte LĂŒgen.

weiterlesen

Syria, Aleppo: nothing but the truth?

To say that the first victim of any given war would be the truth could not be more wrong.

First of all people do not tell the truth all of the time during times of peace. Second the first victim of a war is always humanity. And humanity dies with the first human being being harmed or killed within the proceedings of a conflict heating up.

weiterlesen

#AlwaysNewYork

It is quite telling that the mayor of the city struck by the most horrendous terror attack in the American stands up to tell Donald Trump and those propagating segregation and hatred against others what he and the people of New York would do. I truly hope that he does not have to live up to his statements but if it needs to be that he will. weiterlesen